• Γλώσσα:

    • Ελληνικά
    • English
click to enable zoom
Searching...
Δε βρέθηκαν αποτελέσματα
Άνοιγμα χάρτη
View Roadmap Satellite Hybrid Terrain Η τοποθεσία μου Πλήρης οθόνη Προηγούμενο Επόμενο

€ 100 to € 15.000.000

Χαρακτηριστικά

€ 0 to € 6.000.000

Χαρακτηριστικά

€ 0 to € 9.000.000

Χαρακτηριστικά

€ 0 to € 8.500.000

Χαρακτηριστικά

€ 0 to € 5.500.000

Χαρακτηριστικά
Βρεθηκάν 0 αποτελέσματα View results
αναζήτηση

€ 0 to € 1.500.000

Χαρακτηριστικά
Βρεθηκάν 0 αποτελέσματα
Αποτελέσματα αναζήτησης

Verleih Vertrag pdf

Posted by admin on 06/08/20
| Χωρίς κατηγορία
| 0

Property Manager – Eine Person, die eine Mietimmobilie im Namen des Eigentümers gegen Entschädigung betreibt. Haustierkaution & Gebühr – Ein Betrag, der von der Kaution, die vom Vermieter gehalten wird, für den Fall, dass ein hausangestelltes Tier auf dem Gelände lebt, beschädigt wird. Einige Besitzer können auch eine monatliche Gebühr hinzufügen, damit der Mieter das Recht sichert, ein Haustier in der Mieteinheit wohnen zu lassen. Severability – Dieser Absatz wird in einen Mietvertrag aufgenommen, um zu erklären, dass, wenn eine Einzelbestimmung nicht rechtsgültig ist, keine der anderen bestimmungen des Vertrages aufgehoben wird. Gäste – Ein Gast wird als eine Person identifiziert, die nicht als Mieter oder Bewohner gilt und für kurze Zeit auf dem Gelände anwesend sein wird. Die Dauer, die ein Gast bleiben kann, sollte im Mietvertrag angegeben werden. (Die meisten Mietverträge schreiben vor, dass ein bestimmter Gast nicht länger als zehn (10) bis vierzehn (14) Tage innerhalb eines Zeitraums von sechs (6) Monaten auf dem Grundstück bleiben darf.) Feste Laufzeit – Im Gegensatz zu einem Mietvertrag nach Belieben (ein Monat-zu-Monat-Vertrag), bei dem Sie den Mietvertrag jederzeit beenden können, solange die erforderliche Kündigungsmenge angegeben ist, ist ein befristeter Mietvertrag eine bestimmte Zeitspanne, zu deren Durchführung die Parteien verpflichtet sind. Dieser Begriff kann von sechs (6) Monaten bis zu mehreren Jahren reichen, aber ein (1) Jahr ist die häufigste Option, die Sie bei dieser Art von Miete finden. Nicht-Lieferung von Besitz – Eine Bestimmung, die oft zu einem Mietvertrag hinzugefügt wird, diese Klausel vermittelt, was passieren soll, wenn der Mieter nicht in der Lage ist, bis zum Beginn der Immobilie in die Immobilie einzuziehen. In der allgemeinen Nutzung wird der Eigentümer der Immobilie als Vermieter bezeichnet, während die Person, die die Immobilie zur Miete nimmt, als Mieter bekannt ist.

So wird ein Wohnmietvertragsformular zwischen einem Vermieter und einem Mieter unterzeichnet, bevor der Mieter in die Immobilie einzieht und Details wie das Datum des Inkrafttretens, den Mietbetrag, die Kaution usw. enthält. Zahlungsort – Die Adresse, an der der Mieter verpflichtet ist, die Summe des Geldes für die periodischen Mietkosten zu liefern.

  • Αναζήτηση

    € 0 to € 1.500.000

    Χαρακτηριστικά
  • Αλλαγή κωδικού

  • Υπολογιστής Δανείου

Σύγκριση